20. November 2018

Der Arbeitsplatz der Zukunft?

HMI OPC UA Hoppe-3

Mensch und Maschine werden in Zukunft enger zusammenarbeiten. Die zunehmende Vernetzung von Systemen und die Nutzung Künstlicher Intelligenz werden Arbeit leichter, schneller und effizienter machen.

Informieren Sie sich bei Vorträgen und im Gespräch mit Experten verschiedener Kompetenzzentren, Fraunhofer Institute, weiterer Partner aus dem wisnet-Netzwerk und Unternehmervertretern aus drei Fokusgruppen des Kompetenzzentrums eStandards. Die Wissensoffensive 2018 bietet Ihnen umfassende Informationen zu den wichtigsten Aspekten der Vernetzung in digitalen Zeiten. Mit einem World-Café und zwei spannenden Keynotes:

Stefan Hoppe, Präsident und Geschäftsführer der OPC Foundation, berichtet über „OPC UA – Aktueller Stand und Perspektiven des neuen Standards für das IoT“.

Prof. Dr. René Deplanque von der Technischen Universität Berlin vermittelt einen Eindruck von neuesten Entwicklungen im Bereich „Quantencomputer und Künstliche Intelligenz“.

Am 4. Dezember 2018, 12.00 – 18.00 Uhr im LWL-Industriemuseum Henrichshütte, Hattingen.

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.wissensoffensive.de

Foto: pixelbay