29. Oktober 2019

Die Hagener KI-Tage 2019: Innovation, Kompetenz, Effizienz

Um mit Künstlicher Intelligenz (KI) zu arbeiten, braucht man keine Supercomputer mehr. KI-Anwendungen halten bereits jetzt Einzug in unsere (Arbeits-) Welt, und das hat Folgen für Prozesse, Management, Mitarbeitende und nicht zuletzt für die Fachkräfte-Qualifizierung.

Sie sind herzlich eingeladen, sich einen Tag lang konzentriert und umfassend mit den Themenfeldern Künstliche Intelligenz, Robotik und Kompetenzentwicklung zu beschäftigen, sich zu informieren und mit Expert*innen und Kolleg*innen auszutauschen, z.B. in folgenden Labs:

  • Fachkräftemangel kann man beklagen – oder gegensteuern
  • Weiterbildung im Betrieb – moderne Technik optimal nutzen
  • Effizienz und Nachhaltigkeit lohnen sich!
  • Die Task-Force als Normalzustand?
  • Künstliche Intelligenz wird Unternehmensalltag
  • Der Einsatz von Datenrobotern in Vertrieb und Produktentwicklung


Innovation. Kompetenz. Effizienz.

Die wisssensoffensive 2019 findet unter Schirmherrschaft von NRW- Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart statt am

18. November 2019 von 13.00 bis 18.30 Uhr
in der FernUniversität in Hagen

und ist als Fachtagung Teil der „Hagener KI-Tage“ der FernUniversität
(https://fernuni-hagen.de/universitaet/events/tagung-kuenstliche-intelligenz.shtml) und bietet aktuelle Informationen für mittelständische Unternehmen, Netzwerke und Verbände.

  • Im Vorfeld der Tagung laden wir Sie von 10.00 bis 12.00 Uhr zu einem Workshop mit drei Referenten zu aktuellen Entwicklungen im Bereich „Robotik“ ein.
  • Von 13.00 bis 18.30 Uhr erwarten Sie hochkarätige Impulsvorträge und zwei Workshop-Runden in „KI-Labs“ zu spezifischen Themen.

Alle Detailinformationen finden Sie unter www.wissensoffensive.de . Ihre Anmeldung erbitten wir unter http://go.elotsen.de/wo

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass für das Vormittags- und Nachmittagsprogramm separate Anmeldungen erforderlich sind.

Wir sind davon überzeugt, dass Sie an diesem Tag wertvolle Impulse für die Perspektive Ihres Unternehmens gewinnen werden und freuen uns auf Ihren Besuch.


Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen das Veranstaltungsbüro bei der HAGENagentur gern zur Verfügung.

Nadine Stein, Tel. 02331/80 99 60
Mail: stein@hagenagentur.de oder info@elotsen.de
Bo Bäckström, 0171/4160457 info@wisnet.de
www.kompetenzzentrum-estandards.digital
www.wisnet.de

Foto: FernUniversität in Hagen