9. Oktober 2018

Digitale Lösungen für den Wissenserhalt und -transfer im Unternehmen

Mobile Learning Day X

15. November 2018

10:00 - 16:00 Uhr

FernUniverstität in Hagen, Universitätsstraße

Fernuniversität in Hagen

Foto: Torsten Silz

Zielgerichtet Informationen am Arbeitsplatz bereitstellen und die Kompetenz der Mitarbeiter stärken – neue digitale Medien eröffnen neue Möglichkeiten für die Unternehmen. Das Wissen ausscheidender Mitarbeiter kann konserviert, die Einarbeitung neuer Mitarbeiter erleichtert und wechselnden Arbeitsanforderungen kann begegnet werden. Ob betriebliche Unterweisungen, Schulungen am Arbeitsplatz oder an dezentralen Betriebsstätten – Sensoren wie Bluetooth Beacons oder 3D-Brillen, virtuelle Produktionsumgebungen und leistungsfähige mobile Endgeräte schaffen technische und ökonomische Voraussetzungen, die früher für viele Unternehmen nicht nutzbar waren.

Am 15. November besteht an der FernUniversität die Möglichkeit, eine Reihe dieser neuen Technologien live zu erleben und Anwendungsfälle zu diskutieren. Und es wird der Frage nachgegangen, wie Inhalte didaktisiert aufbereitet werden müssen, um das Wissen im Unternehmen besser teilen zu können und Kompetenzen der Mitarbeiter zu stärken. Ob Unterweisungen im Datenschutz oder Arbeitssicherheit, im TechLab, in den Demonstrationen und in der Offenen Werkstatt des Kompetenzzentrum eStandards erfahren Sie geballtes Praxiswissen und diskutieren die veränderten Anforderungen an die Arbeit durch digitale Transformationen.

In Kooperation mit der FernUniversität Hagen freuen wir uns, den Mobile Learning Day X ausrichten zu können und laden Sie herzlich ein, unser Gast zu sein.

Alle Informationen darüber und den Anmeldelink finden Sie auf http://mlearning.fernuni-hagen.de/mobile-learning-day/mld-2018/.


Kontakt:

Projektbüro Hagen
c/o HAGENagentur | Wirtschaftsförderung
T: 02331 – 80 99 66

www.kompetenzzentrum-estandards.digital

www.wisnet.de