27. April 2018

Digitale Visualisierung der Auftragsbearbeitung: Besuch bei HP-Polytechnik

Offene, freie Standards im metallverarbeitenden Gewerbe

17. May 2018

15:00 - 17:30 Uhr

HP-Polytechnik, Zollhausstr.29, 58640 Iserlohn

IMG_0837

Plantafeln dienen seit eh her der Kosten- und Terminkontrolle in der Produktion. Digitale Lösungen bieten die Chance zur Echtzeitverarbeitung von Kalkulations- und Produktionsdaten – sie finden aber auch schnell ihre Grenzen in den proprietären Regelungen der IT-Landschaft.

Digitale Plantafeln sind eine Möglichkeit, Transparenz und Effektiv in der Auftragsbearbeitung zu erzielen. Sie setzen Echtzeitinformationen aus der Produktion und eine realistische Kalkulation zum Maschinen und Personaleinsatz voraus. Die dafür notwendigen Informationen liegen im Unternehmen vor – leider oft nicht digital oder nur in den Köpfen der Menschen. Wie in einer bestehenden IT-Landschaft standardisierte Lösungen für die Transparenz in der Auftragsbearbeitung entwickelt und erfolgreich umgesetzt wurden, steht im Mittelpunkt unseres Betriebsbesuches bei hp-polytechnik. Verschwiegen werden auch nicht die Grenzen von Lösungen – entweder durch Lizenzbedingungen etwa in den Add-Ons der ERP oder mangelhaften Informationen zu Maschinenschnittstellen.

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Produktionsverantwortliche und IT-Leiter aus dem verarbeitenden Gewerbe des Mittelstandes, die sich Orientierung verschaffen wollen. Erfahren Sie, wie in einer bestehenden IT-Landschaft (ERP, PPS, MES usw.) Transparenz und Kostenkontrolle in der Produktion verbessert werden. 

Programm und Anmeldung

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Um eine intensive Diskussion zu ermöglichen, ist der Teilnehmerkreis begrenzt (je Betrieb ein Teilnehmer). Bitte senden Sie daher bis zum 9. Mai eine Mail an hagen@kompetenzzentrum-estandards.digital (Frau Metz). Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht alle interessierten Betriebe und am Betriebsrundgang teilnehmen können.


Der Unternehmensbesuch ist Teil der Veranstaltungsreihe „Digital ist nicht gleich Digital – Mit eStandards zu Industrie 4.0“, mit der das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards in Kooperation mit dem wisnet e.V. und weiteren Partnern zu mittelstandsorientierten Themen modernes Entscheider-Wissen zur Verfügung stellt.


Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Projektbüro Hagen
c/o HAGENagentur | Wirtschaftsförderung
Lisa-Marie Metz (Organisation)
T: 02331 – 80 99 60

www.kompetenzzentrum-estandards.digital

www.wisnet.de

 

logo_md40_kompetenzzentren_eStandards_RGB   Logo hp Polytechnik

 

Foto: hp-polytechnik