18. September 2019

Digitalisierung & Nachhaltigkeit zusammen denken: Anforderungen und Chancen

10. Oktober 2019

@Villa Media in Wuppertal

Klimawandel, Digitalisierung, Blockchain, New Work – was hat das mit meinem Unternehmen zu tun? Wo liegen Chancen in der gemeinsamen Umsetzung von Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der Unternehmenspraxis? Gute Beispiele aus der Praxis und interaktive Workshopformate geben Ihnen Antworten auf diese Fragen und Ideen für die Zukunft.

In der ganztägigen Veranstaltung am 10. Oktober 2019 von 10-18 Uhr in Wuppertal werden die Effizienzexperten des Kompetenzzentrum eStandards die Potentiale der beiden großen Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung durch Praxisbeispiele aufzeigen. In Impulsvorträgen, Workshops und Diskussionsrunden beleuchten wir Chancen und Herausforderungen und erarbeiten mit Ihnen konkrete Ideen, wie Ihr Unternehmen von den beiden Trends profitieren kann. Dabei wollen wir auch diskutieren, was große und kleinere Unternehmen voneinander lernen können. Wir freuen uns auf die hochkarätigen Keynote-Speaker Elisabeth Kraut, Nachhaltigkeitsmanagerin der Würth Group, Weltmarktführer im Vertrieb von Befestigungsmaterial und Anna Yona, die Geschäftsführerin des derzeit sehr erfolgreichen Mittelständlers Wildling Shoes. Natürlich bietet die Veranstaltung auch ausreichend Raum zur Erweiterung und Pflege Ihres Netzwerks.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten

Quelle: www.eStandards-mittelstand.de