6. März 2013

eBusiness-Lotse Südwestfalen-Hagen auf der CeBIT 2013

Der Förderschwerpunkt Mittelstand-Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) präsentierte sich vom 5. bis 9. März im Rahmen der CeBIT in Hannover auf dem Stand des Bundesverbands IT-Mittelstand e.V. (BITMi).

Vom 5. bis 9. März trafen sich Projekte des Förderschwerpunkts “Mittelstand-Digital – IKT-Anwendungen für die Wirtschaft” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) im Rahmen der CeBIT auf dem Stand des Bundesverbands IT-Mittelstand e.V. (BITMi). Eine Vielzahl von Förderprojekten mit den Schwerpunkten Nutzerfreundlichkeit und Gebrauchstauglichkeit (Usability), eBusiness-Standards sowie viele eBusiness-Lotsen (regionale Anlaufstellen für Unternehmen zu Fragen rund um das eBusiness) machten hier auf ihre Arbeit und ihre Angebote aufmerksam.

Mit dabei: Tim Lux (HAGENagentur / wisnet) und Jens Wiggenbrock, (Fachhochschule Südwestfalen), als Vertreter des eBusiness-Lotsen Südwestfalen-Hagen. wisnet ist Fachpartner für Innovations- und Wissensmanagment im Projekt.