28. November 2012

Innovationen in der Berufsbildung: Erfolgreiche Fachtagung des wisnet an der FernUniversität in Hagen

Zum fünften Mal luden der wisnet e.V. und seine Partner zur Fachtagung wissensoffensive.EduNet nach Hagen ein. Mit an Bord das Schulministerium, die HAGENagentur und europe direct Hagen, welche die ganztägige Veranstaltung am 28.11.2012 an der FernUniversität in Hagen organisierten. Mit der Nutzung digitaler Medien und der Durchführung internationaler Austauschprojekte wurden zwei Lösungsansätze in den Mittelpunkt gerückt, um die Ausbildungssituation aus Sicht jüngerer Menschen und der (Berufs-)Schulen und Ausbildungsbetriebe zu verbessern. 100 hochzufriedene Vertreterinnen und Vertreter aus Industrie, Handel, Handwerk und Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen folgten der Einladung nach Hagen, um sich über aktuelle Trends zu informieren und sich mit Praxispartnern auszutauschen.

Was ist ein Multitouch-Table und warum bauen Betriebe einen “Mehrfachberührungstisch-Tisch” in der Ausbildung selber? Welche Erfahrungen haben Ausbildungsbetriebe mit Imagevideos im Internet (YouTube) gemacht? Warum arbeiten Betriebe mit europäischen Partnerbetrieben und Schulen zusammen? Wie können Sie die digitalen Medien und europäische Kooperationen für das Image Ihres Unternehmens und eine verbesserte Berufsausbildung nutzen? Wie betreiben andere Unternehmen Ausbildungsmarketing? Diese und andere Themen wurden von Praktikern aus Betrieben und Schulen aus NRW diskutiert und Lösungen aus der Praxis vorgestellt.

Ausgewählte Beiträge (.pdf zum download finden Sie hier):

Parallel erhielten Betriebe und Berufskollegs an Ständen unter anderem Informationen über Fördermaßnahmen des Programms „LEONARDO DA VINCI“ der Europäischen Union sowie über die BMWI-Förderinitativen „go-inno“ mit Innovationsgutscheinen für den Mittelstand und „Mittelstand Digital“. Mit dabei: der neu eBusiness Lotsen Südwestfalen-Hagen-Oberberg, der Beispiele aus der betrieblichen Praxis beisteuerte.

Mit der wissensoffensive.EduNet unterstrichen der wisnet e.V. und die Region ihre zunehmend überregionale Bedeutung für Digitale Medien in der Berufsausbildung und für europäische Kooperationen. Gesponsert wurde die Tagung von der FernUniversität in Hagen.

Das vollständige Tagungsprogramm und relevante Links finden Sie auf www.wisnet.de.