25. September 2015

IT-Produkte erfolgreich kommunizieren: Unternehmensblogs als Lösung?

blog--pixabay_kostenloser download_20.10.2015

Softwareentwicklungen und Systemintegrationen sind komplex, so komplex dass Kunden die Vorteile spezifischer Lösungen von IT Anbietern häufig nicht verstehen und weniger komplizierte Produkte von Konkurrenten wählen. Diese Erfahrung teilt auch die Communardo Software GmbH, die integrierte Beratung und die Umsetzung von Softwarelösungen für die Kommunikation und die Zusammenarbeit in Teams anbieten. Auf der anderen Seite bieten die komplexen Systeme für das Unternehmen die Möglichkeit, sich von Mitbewerbern abzugrenzen und die eigene Bekanntheit am Markt voranzutreiben.

Der entscheidende Faktor ist: Gewusst wie. Auf eine Marketingabteilung kann nicht zurückgegriffen werden, eine Alternative zur kosteneffizienten Steigerung der Bekanntheit musste her. Die überraschend einfache und dennoch effektive Lösung liegt in der Etablierung eines Unternehmensblogs, wie Geschäftsführer Dirk Röhrborn berichtet. Erfolgreich ist es besonders, die technische und die menschliche Komponente im Blog abzudecken. Wenn beides vorhanden ist, wird einerseits das Interesse der Kunden befriedigt und andererseits auch die Motivation der Mitarbeiter gefördert, die sich darüber informieren, mit welchen Produkten und Prozessen die Kollegen gerade beschäftigt sind. Somit wird mithilfe des Unternehmensblogs nicht nur externes Marketing betrieben, sondern auch das interne Wissensmanagement verbessert.

Welche weiteren Umsetzungshilfen für die Einführung eines populären Blogs eingesetzt wurden, erfahren Sie im Praxisbeispiel „Mit Weblogs zu mehr Bekanntheit und Geschäftserfolg“ des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr“ auf der Webseite Mittelstand Digital.