17. Dezember 2019

Unternehmensbesuch bei Gaedigk Feinmechanik: Datenstandards in den Konstruktions- und Fertigungsprozessen

Digital ist nicht gleich digital
am 11. Februar 2020 in Bochum

Die Gaedigk Feinmechanik & Systemtechnik GmbH ist ein dienstleistungsorientiertes Unternehmen für die Konstruktion und Fertigung feinmechanischer Baugruppen und Montagevorrichtungen. Die Kunden bekommen individuelle und bedarfsorientierte Leistungen: Feinmechanische Prototypen, Baugruppen oder komplexe Montagevorrichtungen aus den Bereichen Medizintechnik, optischer Gerätebau, Automobiltechnologie und Kommunikationstechnik. Bisher wurden mehr als 400 Systeme umgesetzt.

Heinz Jürgen Gaedigk, Geschäftsführer: „Wir konstruieren und fertigen Montage-vorrichtungen, Betriebsmittel und komplette Montagelinien für den manuellen, teil- sowie vollautomatischen Betrieb. Die Prozesssicherheit wird durch den Einsatz modernster Sensortechnik gewährleistet. Diese Betriebsmittel werden nach Kundenwunsch konstruiert, gefertigt, montiert, programmiert, klassifiziert, dokumentiert und beim Kunden in Betrieb genommen. Zur Qualitätssicherung und Prozessüberwachung realisieren wir Prüfanlagen anhand modernster messtechnischer Methoden“.

Gaedigk verfügt über einen eigenen Steuerungsbau. Damit kann schnell und fachgerecht auf Projektanforderungen und Kundenwünsche eingegangen werden. Stichwort ist „Prozessvisualisierung“. Programmiert wird u.a. in Siemens Step7, WinCC Flexible, TIA-Portal, Beckhoff, Labview. Die Anbindung an MES-Systemen erfolgt u.a. mithilfe von MySQL Datenbanken, OPC UA, Datenablage in gewünschtem Format (.csv, .txt…), Redundante Datensicherung.

Dienstag, 11. Februar 2020, 15:00 – 17:15 Uhr (Einlass 14:30 Uhr)
Gaedigk Feinmechanik & Systemtechnik GmbH
Lise-Meitner-Allee 13 · 44801 Bochum


Programm und Anmeldung

Wir bitten um Ihre Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung bis zum 4. Februar per E-Mail an stein@kompetenzzentrum-estandards.digital und freuen uns auf eine interessante Veranstaltung.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Der Unternehmensbesuch ist Teil der Veranstaltungsreihe „Digital ist nicht gleich Digital – Mit eStandards zu Industrie 4.0“, mit der das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards zu mittelstandsorientierten Themen modernes Entscheider-Wissen zur Verfügung stellt.


Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Projektbüro Hagen
c/o HAGENagentur | Wirtschaftsförderung
Nadine Stein (Organisation)
T: 02331 – 80 99 54

www.kompetenzzentrum-estandards.digital

www.wisnet.de

Foto: Gaedik GmbH