23. März 2018

Weltweit erfolgreicher Vertrieb in kleinen Losgrößen: Besuch bei Screwerk GmbH

25. April 2018

15:00 - 17:30 Uhr

Screwerk GmbH, Lüdenscheid

2018-04-25_Screwerk_Lüdenscheid_©Birgit Andrich_032

Produktions- und Logistik-IT mit offenen Standards:

Mit Hilfe einer Graph-orientierten Datenbankumgebung und vernetzten Produktions- und Logistiksystemen nach offenen und freien Standards setzt Screwerk neue Maßstäbe im technischen Vertrieb kleiner Losgrößen. Was bislang kaum wirtschaftlich erschien, ist nun im Vertrieb von Schrauben für Kunststoffverbindungen gelungen: Innerhalb von 15 Minuten nach Bestelleingang erfolgt die Auslieferung auch kleiner Bestellgrößen durch eine hochautomatisierte Logistik – und das für mehr als 10.000 definierte Produktvarianten.

40 Vertreter aus dem Mittelstand trafen sich am 25.4. in Lüdenscheid bei Firma Screwerk, um sich über diese Themen zu informieren und eigene Erfahrungen zu diskutieren.  

Das Programm finden Sie hier (PDF).

Die Veranstaltungsreihe wird fortgesetzt.

Die nächsten Termine:

 

17.5.2018: Unternehmensbesuch bei hp-polytechnik

20.6.2018: Unternehmensbesuch bei Otto Kind


Der Unternehmensbesuch ist Teil der Veranstaltungsreihe „Digital ist nicht gleich Digital – Mit eStandards zu Industrie 4.0“, mit der das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards in Kooperation mit dem wisnet e.V. und weiteren Partnern aus der Region zu mittelstandsorientierten Themen modernes Entscheider-Wissen zur Verfügung stellt.


Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Projektbüro Hagen
c/o HAGENagentur | Wirtschaftsförderung
Lisa-Marie Metz (Organisation)
T: 02331 – 80 99 60

hagen@kompetenzzentrum-estandards.digital

metz@hagenagentur.de

www.kompetenzzentrum-estandards.digital
www.wisnet.de

 

 logo_md40_kompetenzzentren_eStandards_RGB    screwerk_logo_neu_RGB_1200  

 

Foto: Birgit Andrich, HAGENagentur